Die Herren und die Damen starten in die neue Saison

Die Herren und die Damen starten in die neue Saison

Den Sommer über wurde viel trainiert, bei Herren und Damen sowie in der Jugend

Den Sommer über wurde und wird sowohl bei den Senioren als auch in der Jugend durchgehend trainiert. Während im Seniorenbereich der Schwerpunkt auf Individualtraining und Athletik lag, trainieren in der Jugend immer 20-30 Jungs und Mädchen pro Einheit in der Halle. Das neue Sommerprogramm wird also sehr gut angenommen und ist wirklich ein toller Erfolg. 

 

Auch unsere Nationalspieler und Nationalspielerinnen waren oder sind noch im Einsatz. Tessy Hetting erreichte die Bronzemedaille bei den Spielen der kleinen Staaten in Montenegro mit der Damennationalmannschaft. Liz Irthum wurde gute 14. von 23 Teams mit den U18 Nationalmannschaft bei deren Europameisterschaft in Skopje. Lou Demuth überzeugte mit guten Leistungen in Portugal bei den U20 Men und wurde mit dem Team 19. von 21 Nationen. Er wurde daraufhin auch in Kader der Herrennationalmannschaft berufen, Seine Mannschaft spielte in der 3. Runde für die Pre-Qulifikation gegen Kosovo und Großbritannien, um die Teilnahme bei der Europameisterschaftsqualifikation für 2021!
Sara Schmitz, Lore und Liz Rollmann haben sich mit der U16 Nationalmannschaft auf die Europameisterschaften in Sofia vorbereitet (15.-24. August). Ihr könnt deren Spiele und Resultat im Internet nachschauen: http://www.fiba.basketball/europe/u16bwomen/2019

 

Bei den Herren und Damen begann am 15. August die Vorbereitung auf die Saison 2019/20. Über den gesamten Sommer haben die Spieler und Spielerinnen individuell trainiert. Jetzt geht es wieder als Mannschaft ins Training, mit dabei sind viele neue Gesichter.

 

Hommes A

 

neue Spieler

  • Mike NWELUE (USA) (UPB Gandia, Spanien)
  • Pierce CUMPSTONE (USA) (BBC Tasters Rendsburg, Deutschland)
  • Ted SCHLEIMER (Residence Walferdange)
  • Christopher JONES (T71 Dudelange)
  • Yannick JULIEN (Residence Walferdange)
  • Luka LOMBARDELLI (T71 Dudelange)
  • Luc BREUSKIN (BBC Grengewald, 2 Jahre Pause)
  • Frank BAUM als neuer Head Coach (Residence Walferdange)

Spieler aus dem letztjährigen Kader:

 

  • Daniel WEYRICH
  • Florian KIRSCH
  • Yannick YANDER
  • Lou DEMUTH
  • Maxime PEFFER
  • Kieran EVANS

 

 

Dames A

 

neue Spielerinnen

  • Tierney PHIRMAN (USA)  (Oradea (Rumänien, 1. Liga)
  • Shawnte GOFF (USA)  (Braunschweig, Deutschland, 1. Liga)
  • Ildiko VASS (Sangliers Wiltz)
  • Jil BAUM (Basket Esch)
  • Joy BAUM (Basket Esch)
  • Lore ROLLMANN (eigene Jugend, Cadettes)

Spielerinnen aus dem letztjährigen Kader:

  • Lisy HETTING
  • Tessy HETTING
  • Julie BELVA
  • Liz IRTHUM
  • Laurie IRTHUM
  • Nina SCHMITZ

 

Das Vorbereitungsprogramm beider Teams steht auch schon. Es geht gegen interessante und teilweise sehr hochklassige Gegner.

Die folgenden Termine solltet Ihr Euch vormerken:

 

Hommes A

  • 30.08.18, 20h15         Sparta Bertrange (Luxemburg, TL) - BBC Grengewald (Atert)
  • 06.-08.09.19               Turnier Jos Mouton mit US Heffingen (Luxemburg, TL), FC Kaiserslautern (Deutschland, Regionalliga), Musel Pikes (Luxemburg, TL)
  • 14.09.19, 20h30         Musel Pikes (Luxemburg, TL) - BBC Grengewald (Stadbredimus)

 

Dames A

 

  • 31.08.-01.09.19          Turnier in Geispolsheim mit Geispolsheim (Frankreich, 2. Liga), Freiburg (Deutschland, 1. Bundesliga), Fribourg (Schweizer Meister 2019)
  • 06.-08.09.19               Turnier Jos Mouton mit Rhein-Main Baskets (Deutschland, 2. Liga), Spirou Ladies Charleroi (Belgien, 1. Liga), Etzella Ettelbrück (Luxemburg, TL)
  • 11.09.19 - 19h00        Mithra Castors Braines (Belgischer Meister 2019, Euroleague) - BBC Grengewald (Libramont, Belgien)
  • 22.09.19 - 16h00        Super Cup gegen Amicale Steinsel (Kayl)

 

Wir freuen uns darauf, Euch alle wieder in der Halle begrüßen zu können!